yoga-einklang im Freiamt  Yoga Bremgarten, Yoga Wohlen, Yoga Muri, Yoga Oberlunkhofen, Yoga Unterlunkhofen,Yoga Meerenschwand, Yoga Waltenschwil

Bünzen im Aargau, im Zentrum zwischen Bremgarten, Muri und Wohlen  Yoga Merenschwand, Yoga Waltenschwil, Yoga Buttwil, Yoga Oberlunkhofen, Yoga Zufikon, Yoga Villmergen Yoga Sarmenstorf, Yoga Büttikon, Yoga Niederwil, Yoga Jonen, Yoga Beinwil, Yoga Aristau, Yoga Rottenschwil, Yoga Unterlunkofen, Yoga Sins, Yoga Lenzburg, Yoga Anglikonins, Yogatherapie - Yoga individuell - Yoga präventiv - MeditationYoga Karin,YogaLenzburg, Yoga Karin MeerenschwandYoga Karin Bünzen, Yoga Karin Sarmenstorf, Yoga KarinMuri

 Yogatherapie:

Yoga Karin, Yoga Karin Lenzburg, Yoga Karin Merenschwand,Yoga Wohlen, Yoga Bremgarten, Yoga Muri, Yoga Boswil, Yoga Waltenschwil, Yoga Anglikon, Yoga Zufikon, Yoga Oberlunkhofen, Yoga Dottikon, Yoga Si Yoga Karin in Bremgarten, Yoga Karin Bremgarten, Yoga Karin Wohlen, Yoga Karin Wohlen, Yoga Karin Lenzburg, Yoga Karin Aargau, Yoga Karin Schweiz, Yoga Karin, Yoga Freiamt, Yoga Karin in Buttwil, Yoga Karin in Rottenschwil, Yoga Karin in Oberlunkhofen, Yoga Karin Merenschwand, Yoga Karin Lenzburg, Yoga 

Eine traditionelle Methode

Angesicht des im Yoga üblichen Gruppenunterrichts gilt die Yogatherapie noch immer als etwas Besonderes. In der Jahrhundert alten Tradition des Yogas war das eigenverantwortliche Üben unter Anleitung eines kompetenten Lehrers selbstverständlich.

 

In der Yogatherapie kann auf individuelle Fragestellungen, auf körperliche wie auch auf geistig-seelische Prozesse eingegangen werden. Jeder Mensch bringt für die Yogapraxis andere Bedingungen mit. Yoga-Kenntnisse sind nicht erforderlich!

 

Gründe für einen individuellen Unterricht könnten beispielsweise sein:

  • Innere Ruhe und Gelassenheit finden
  • Klarheit gewinnen und Achtsamkeit üben
  • Konzentration steigern
  • Koordination der Muskulatur optimieren
  • Neurovegetative Prozesse harmonisieren
  • Bei Burnout oder Erschöpfungsdepression
  • Allgemeine Heilungsprozesse unterstützen
  • Im Bewegungssystem neuromuskuläre Störungen regulieren
  • Gesund bleiben, den Körper beweglich halten, Spannungen reduzieren, belastbar bleiben
  • Belastung durch berufliche Anforderungen reduzieren
  • Schlafqualität gewinnen
  • Beschwerden wie z.B. Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Migräne, Arthrose, etc., reduzieren
  • Stressprävention
  • Psychisches Wohlbefinden fördern
  • Unterstützung und Hinführung zu Meditation

 

In der Yogatherapie wird eine auf Sie zugeschnittene individuelle Praxis vermittelt, schrittweise eingeübt und erweitert bzw. angepasst. So entsteht eine Ihren Bedürfnissen entsprechende Yogapraxis, die Sie regelmässig, in Ihrem Alltag und in den gegebenen Zeitrahmen eingebunden, selbständig und zu Hause üben.

Für das erste Gespräch sollten sie sich 90 Min. einplanen.

Dieser Zeitrahmen bietet die Möglichkeit, persönliche Anliegen und Bedürfnisse zu klären. Basierend auf dem Gespräch wird eine persönliche Zielvereinbarung getroffen, Körperhaltungen geübt, individuell angepasst und schriftlich festgehalten. Daraus gestaltet sich Ihre persönliche Anleitung für das selbstständige Üben von Yoga zu Hause.

Das zweite Gespräch findet üblicherweise zwei bis vier Wochen nach dem ersten Termin statt und dauert eine Stunde. In diesen 60 Min. werden Ihre Erfahrungen mit dem Üben vernetzt, das Programm weiterentwickelt und wenn nötig angepasst.

Danach werden je nach Bedarf weitere Termine vereinbart.

 

Weitere Informationen: Heilkunst Yoga  

                                  

Preise       

 

 

EMR registrierte Yogalehrerin und Therapeutin

 

 

Yoga Sutra 3.1-3

 

देशबन्धश्चित्तस्य धारणा॥१॥

deśabandhaścittasya dhāraṇā

तत्र प्रत्ययैकतानता ध्यानम्॥२॥

tatra pratyayaikatānatā dhyānam

तदेवार्थमात्रनिर्भासं स्वरूपशून्यमिव समाधिः॥३॥

tadevārthamātranirbhāsaṁ svarūpaśūnyamiva samādhiḥ

 

Wenn Fühlen und Denken auf ein Thema ausgerichtet sind und dadurch zur Einheit verschmelzen, entsteht Konzentration. Eine fortwährend tiefe Konzentration führt    zum Zustand der Meditation. Wandelt sich der fortwährende Zustand der Meditation in eine innige Verbundenheit mit dem Thema, entsteht der tiefste Zustand der Erkenntnis.
(Übersetzung, R. Sriram)

Yoga Muri, Yoga Bremgarten, Yoga Zufiken, Yoga Wohlen, Yoga Aargau